Heilpraktikerin für Psychotherapie

Guten Tag Gast anmelden registrieren
Bilderleiste

Was

Jedes Jahr sterben durchschnittlich 823.000 Menschen in Deutschland. Gehen wir davon aus, dass nahezu jeder Verstorbene drei nahe Angehörige hat, sind ca. 2.5 Mio. Personen mehr oder weniger stark mit Trauern oder Verdrängen beschäftigt. Meine persönliche Erfahrung und Gespräche mit Betroffenen haben mir gezeigt, dass der Zustand der Trauer keinen Platz in unserer Gesellschaft hat und daher oft allein und im Verborgenen statt findet. Da wir das Trauern aber nicht beigebracht bekommen haben, ist es für viele von uns sehr schwer, mit diesem Zustand zurecht zu kommen. Diese Internetseite, die Trauergruppen, die Einzelberatungen und das Trauerhandbuch selbst sollen ein wenig Linderung verschaffen und können vielleicht dazu beitragen, ein kleiner Leit(d)faden durch die dunklen Täler zu sein.