Heilpraktikerin für Psychotherapie

Guten Tag Gast anmelden registrieren
Bilderleiste

Trauertagebuch

Wissenschaftliche Untersuchungen zeigen, dass das Führen eines Tagebuchs sehr hilfreich bei der Verarbeitung von Alltagsproblemen und Konflikten ist. Um so wichtiger ist es, ein Tagebuch in Krisen- und Trauerzeiten zu führen. Das ist nicht immer so einfach, denn gerade wenn Sie einen geliebten Menschen verloren haben, fühlen Sie sich oft schwer, depressiv und antriebslos. Aus den Erfahrungen meiner eigenen Trauerzeit habe ich ein Konzept entwickelt, an dem Sie leicht anknüpfen können, um ins Aufschreiben und Dokumentieren zu kommen. Dieses Trauertagebuch kann Ihnen helfen, den Tag zu strukturieren und wird später ein mal ein wichtiges Zeugnis einer Krise sein, die Sie sehr geprägt hat. Es soll und kann keineswegs bei schwerwiegenden traumatischen Erlebnissen den Therapeuten ersetzen.

Es ist ausgelegt für drei Monate. enthält ein Vorwort, wie dieses Arbeitsbuch entstanden ist und eine Erklärung mit Anregungen, wie diese Art Tagebuch Sie bei Ihrem individuellen Weg durch Ihre Trauer unterstützen und begleiten kann. Der Hauptteil besteht aus einem vorgefertigten Design, das jeden Tag strukturiert.

Es ist für 16 € im Handel erhältlich.